Wanddeko

Wanddeko

powered by

Made Leaderboard
(1 - 30 von 285)
-9%
Spiegel Icon (2-teilig)

Wanddeko: Viel mehr als Tapete

Das Zuhause ist, bzw. sind sprichwörtlich die eigenen vier Wände. Und genau diese Wände umgeben uns tagtäglich und sind somit im direkten alltäglichen Sichtfeld. Die Standardfarbe in Schweizer Wohnungen und Häusern ist Weiss. Aber auch hier kommt immer mehr Farbe ins Spiel. Farbige Wände, Tapeten und weitere Dekorationselemente bringen Abwechslung und erzeugen eine Vielzahl an verschiedenen Stimmungen und Gefühlen. Jedoch gibt es neben der klassischen Tapete und Wandfarbe noch viele weitere Gestaltungsmöglichkeiten:

  • 3D-Wandelemente
  • Spiegel,
  • Federkränze
  • Deko-Geweihe
  • Deko-Kränze
  • Hängeampeln
  • Fliesenaufkleber
  • Metallschilder
  • Wandtattoos
und viele weitere Deko- & Designelemente gibt es, um die eigenen Wände auszugestalten. Die Originalität und auch die Vielfalt überraschen hier besonders. Mittlerweile gibt es sogar verschiedene Stilrichtungen für unterschiedliche Zimmer, bzw. Zimmertypen. Wanddekorationen im Wohnzimmer unterscheiden sich zum Beispiel häufig von denen in der Küche, im Arbeitszimmer oder auch im Kinderzimmer. Verschiedene Stilrichtungen, sowie Farben & Formen gewährleisten hierbei grösstmögliche Individualität.

Wanddeko als persönliche Unterschrift

Apropos Individualität… natürlich möchten die Meisten genau die passende Wanddeko für Ihr Zuhause finden, dass perfekt in die Umgebung passt. Letztlich sind ja insbesondere Dekorationen auch Ausdruck unserer Persönlichkeiten, unseres Geschmacks und somit auch eine persönliche Unterschrift. Hier können beispielsweise tolle und witzige Sprüche auf Schildern die Stimmung heben und Botschaften verpacken und vermitteln. Wandtattoos mit Weisheiten und interessanten Sprüchen und Zitaten können ebenso Ausdruck tiefer persönlicher Botschaften sein oder auch einfach lustig und witzig sein.Wie wäre es denn zum beispiel mit einem edlen Hirschgeweih oder Bullenschädel, abstrakt aus Metall nachgebildet? Bestimmt ein wahrer Hingucker über der Couch hängend.Oder zarte Wanddeko-Blüten, als Strichzeichnung oder auch fotorealistisch auf der Tapete - ein wunderschönes Dekorationselement.

Wanddeko Beispielbild
Wanddeko ist immer auch Ausdruck unserer Persönlichkeit

Perfekt abgestimmt mit der Tischdekoration

Der wahre Künstler und Ästhet versteht es, stilsicher die Wanddeko haargenau auf das restliche Ambiente des Zimmers abzustimmen. Sowohl Farben als auch Abstraktion der Formen spielen hierbei eine wichtige Rolle. Hier gilt es, Stilbrüche zu vermeiden und die Dekorationselemente so aufeinander abzustimmen, dass im Auge des Betrachters Harmonie erzeugt wird. Grundsätzlich gelingt dieses durch das Verwenden gleicher Farben, bzw. Farbtöne oder auch von Komplementärfarben. Dies sind Farben, welche im sogenannten Farbkreis gegenüberliegen. Zum Beispiel passt Blau mit Gelb zusammen, Rot zu Grün uvm. Auch geometrische Grundformen sollten gut miteinander in Einklang stehen. Hier zählt persönlicher Geschmack. Zudem kann man sich jedoch auch professionellen Rat und Hilfe von Fachleuten holen. Unsere Einrichtungsexperten sind hierfür eine sehr gute Wahl!