Category Icon

Aufbewahrungsboxen

Products

Loading Products...

Praktisches Hilfsmittel für Ordnung im Haus

Mal so ganz offiziell wollen wir doch einmal den Begriff Aufbewahrungsbox definieren: 
Offiziell handelt es sich bei einer Aufbewahrungsbox um einen Behälter, der sowohl für den Transport als auch für die Aufbewahrung deiner Besitztümer verwendet werden kann. Zugegeben, sie ist vielleicht nicht so sexy oder komplex wie ein Smartphone oder ein grosser Fernseher, aber hey, auch Boxen habe ihre Daseinsberechtigung und sind enorm wichtig in genau den Momenten, wenn man sie braucht.
Menschen kaufen Aufbewahrungsboxen, um darin zum Beispiel im Wohnzimmer, Keller oder Küche ihre Gegenstände sicher aufzubewahren, ob nur temporär zum Beispiel für einen Umzug oder auch dauerhaft einfach als Verstauungsmöglichkeit für verschiedenste Dinge. Jedoch wurden auch die Boxen im Laufe der Zeit stetig weiterentwickelt. Es hat sich von den typischen Pappkartons, wie wir sie von früher kennen zu einer breiten Palette von Kästen, Kisten und Boxen entwickelt, die du zudem auch noch ganz einfach online bestellen kannst.

 


Verschiedene Arten von Aufbewahrungsboxen

Von dekorativen und gut sichtbaren Boxen, die zur Hervorhebung und Aufwertung aller aufbewahrten Gegenstände verwendet werden können (z. B. Briefkästen in Kinderzimmern), bis hin zu vielseitig einsetzbaren, hochmodernen Behältern, die anstelle von klassischen Möbeln verwendet werden können, und grossen Kunststoffkoffern, in denen du Büroartikel, Schreibwaren und sogar Elektro-Artikel aufbewahren kannst, gibt es eine grosse Auswahl, die du vor allem online kaufen kannst.
Die vielleicht beliebteste Aufbewahrungsmöglichkeit ist heutzutage die einfachste: eine schlichte, kastenförmige Vorrichtung, mit der man eine attraktive, an Marie Kondo erinnernde Boxen-Archivierung erzielt. Das Auge stapelt ja schliesslich mit und somit ist Aufbewahrung, zumindest die dekorative sichtbare Variation bei dir zuhause längst auch ein Designthema.


Ein Füllhorn an Variationen

Wie gesagt, es gibt noch viele andere Arten der allseits beliebten Aufbewahrungsboxen, daher solltest du auf jeden Fall einen Vergleich zwischen den einzelnen Modellen anstellen und dann diejenigen bestellen, die für deine Bedürfnisse am besten geeignet sind:

  • Dekorative Aufbewahrungskörbe: Diese Körbe sind in der Regel aus Weidengeflecht oder Stoff gefertigt und haben einen dekorativen Touch, der all jene anspricht, die ihr Zuhause verschönern möchten. Diese Boxen können in Gruppen von zwei oder drei Körben verwendet werden, um den besten Optik-Effekt zu erzielen!
    Schachtel-Container: Diese praktischen und geräumigen Aufbewahrungsboxen sind bekannt und beliebt aufgrund des günstigen Preises und ihrer Langlebigkeit im Vergleich zu anderen Materialien.
  • Mehrzweckmöbel-Aufbewahrungsboxen: Diese speziellen Boxen haben oft einen hohen Stellenwert und verzeichnen eine wachsende Nachfrage vor allem für Hausbesitzer oder Platzsparer. Sie eignen sich vor allem für Menschen, die in kleinen bis mittelgroßen Häusern/Wohnungen leben, in denen nicht genug Platz für einen separaten Raum ist, in dem man seine Sachen griffbereit und organisiert aufbewahren kann.
  • Ottomanische Container: Die kompakten und modularen Ottomanen dienen als zusätzliche Sitzgelegenheit und verbergen in ihrem Bauch ein ganzes Staufach. Hebe einfach die Sitzfläche an, und schon kannst du darin all deine Sachen verstauen.

 

Materialvergleich bei Aufbewahrungsboxen

Natürlich spielt das auch das Material der Aufbewahrungsboxen eine grosse Rolle. Für einen Überblick findest du hier eine allgemeine Liste zu den gängigsten Materialien der Aufbewahrungsboxen:

  • Kunststoff: Auch wenn es nicht das nachhaltigste Material ist, so ist Kunststoff doch eine gute Wahl für eine Aufbewahrungsbox. Du musst diese nicht wegwerfen und sie sind nicht für den einmaligen Gebrauch bestimmt, also eine durchaus langfristige und somit ökonomisch durchaus sinnvolle Investition!
    Weidengeflecht: Zeitlos, ästhetisch ansprechend und sehr langlebig - Aufbewahrungskörbe aus Weidengeflecht sind definitiv eine der besten Anschaffungen, da sie ein ausgezeichnetes Dekorationspotenzial haben.
  • Stoff: Aufbewahrungsboxen aus Stoff sind eines der robustesten Materialien überhaupt und bieten auch optisch ein grosses Potenzial. Ausserdem versprechen sie Robustheit und Flexibilität, was besonders wichtig ist, wenn man viel Platz braucht!
  • Holz/MDF: Aufbewahrungsboxen aus Holz oder MDF sind am begehrtesten - aber nur, wenn sie perfekt gestylt und ergonomisch genug sind, um sich leicht bewegen zu lassen. Man kann sie zu vernünftigen Preisen kaufen, und sie sind mit Sicherheit langlebiger als viele anderen Materialien, die es gibt.

 

Aufbewahrungsboxen online bestellen

Jetzt bist du ein wahrer Aufbewahrungsbox-Experte und kannst mit Leichtigkeit entscheiden, was die Box deiner Wahl sein wird. Wenn du dennoch kleine Restzweifel hast, schau dir doch einfach die Bewertungen deiner gewünschten Aufbewahrungsbox an, vergleiche Materialien, Farbe, Lieferzeit und Versandkosten und bestelle sie dir online ganz bequem, denn so kauft man Aufbewahrungsboxen heute. 


Stöbere in weiteren Top-Kategorien:


Beliebte Suchbegriffe:


Sicheres Bezahlen bei unseren Partnershops

Wähle aus einer Vielzahl an Bezahlmöglichkeiten.

  • logo visa
  • logo master card
  • logo visa
  • logo visa

Sicheres Shoppen mit SSL Verschlüsselung

Unsere Seiten sind SSL verschlüsselt zu Schutz Deiner Privatsphäre.

ssl secure payment

Sicher sein dank Kundenbewertung

Gute Bewertungen für gutes Vertrauen.


Instagram Logo
#moebelscout für Instagram

Setz einfach den Hashtag #moebelscout unter deinen Post und schon bist du hier mit deinem Post sichtbar.