Badlampen

Badlampen

powered by

Made Leaderboard
(1 - 30 von 118)

Riesige Auswahl an Badlampen

Ja, auch im Bad braucht es natürlich Licht. Und dort auch ganz besonders, denn die Morgentoilette erfordert eine gewisse Illumination. Bei der Wahl der geeigneten Badlampen gibt es eine grosse Auswahl. Je nach Standort und Lichtbedürfnis können Sie wählen zwischen Deckenlampen, Stehlampen, Tischlampen oder auch direkten Strahlern am Spiegel. Natürlich können Sie auch ebenso viele andere Modelle in Ihrem Badezimmer platzieren. Ganz nach Geschmack und Bedarf. Viele moderne Badezimmerspiegel und Spiegelschränke haben bereits schon vorinstallierte Lampen. Hier ist nur bei der Installation zu beachten, dass entsprechend die Kabel bereits gelegt sind, so dass die Lampen direkt beim Aufhängen des Spiegelschranks an den Stromkreis angebunden werden können.

Verschiedene Modelle an Badlampen

Wie erwähnt gibt es verschiedene Möglichkeit, Licht in Ihr Bad zu bringen. Neben den installierten Lampen und Leuchten im Spiegelschrank oder am Spiegel gibt es natürlich auch Deckenlampen für Ihr Badezimmer. Hier können Sie nach Lust und Laune die für Sie perfekt geeignete Lampe auf moebelscout.ch suchen. Wichtig ist nur zu beachten, dass Ihre neue Badlampe auch geeignet ist für Nassräume. Insbesondere das Material sollte möglichst widerstandsfähig sein und durch Einfluss von Nässe oder Dunst Schaden nehmen. Dies ist auch ein Grund, warum in vielen Schweizer Bädern oft Deckenstrahler verwendet werden. Diese haben den Vorteil, dass sie auch in Feuchträumen wie dem Bad gut funktionieren. Ebenso sind sie aufgrund ihrer Bauweise besonders platzsparend. Dies ist auch in kleinen Räumlichkeiten wie Bädern oft sehr wichtig. Darüber hinaus können Sie natürlich jede andere beliebige Lichtquelle in Ihrem Bad platzieren. Vor allem Stehlampen eignen sich auch für viele Bäder. Durch ihre meist schlanke Bauweise benötigen sie nicht viel Platz. Dafür illuminieren sie zusätzliche Bereiche im Bad. Dieses indirekte Licht schafft interessante Bereiche und gibt eine zusätzliche Struktur im Raum.

Badlampen Beispielbild
Badlampen gibt es in unzähligen verschiedenen Ausprägungen

Die richtigen Leuchtmittel für Ihre Badlampen

Bei der Wahl der richtigen Leuchtmittel für Ihr Bad kommt es auch darauf an, welches Licht Sie bevorzugen. Natürlich muss das entsprechende Leuchtmittel auch ebenso für Ihre neue Badlampe gemacht sein. Prinzipiell können Sie zwischen klassischen Glühbirnen, Energiesparlampen und modernen LEDs wählen. Manch einer bevorzugt das warme, weiche Licht der klassischen Glühbirne. Energiesparlampen sind der klassischen Glühbirne sicher noch am nächsten. Eingedreht in eine entsprechende Fassung sorgt es so für entsprechend stimmungsvolles Licht. Die LEDs hingegen funktionieren nach einem gänzlich anderen Prinzip. Ohne das giftige Quecksilber sind sie auch besonders schonend für die Umwelt. Apropos Umwelt: LEDs sind wahre Energiespar-Weltmeister. Ihre sehr gute Energieeffizienz (A+, A++) macht sie somit auch sehr attraktiv wenn es darum geht, Kosten zu sparen.